Unsere britischen Schneidbrenner mit Flachgriffen erfüllen die höchsten Ansprüche, werden einer 100%igen Komplettprüfung unterzogen und sind auf Langlebigkeit ausgerichtet.

Es gibt zwei grundlegende Typen von Hand-Schneidbrennern, den NM, in dem Brenngas und Sauerstoff in der Düse gemischt werden, und den Universal, in dem die Gase im Kopf des Schneidbrenners gemischt werden.
Beide Versionen sind mit den Optionen ‘Drücken zum Schneiden’ oder ‘Loslassen zum Schneiden’ erhältlich.

Eine ganze Bandbreite von Längen ist erhältlich – vom Standard 18” (457 mm), 27” (686 mm) und 36” (914 mm) bis zu einem speziellen 3-Meter-Schneidbrenner und, falls erforderlich, sogar darüber hinaus.

Außerdem steht für die europäischen Märkte der G1-Schneidbrenner (der dieselben Optionen wie oben bietet) zur Verfügung, entweder mit dem Standard 3/8” BSP oder 16 mm x 1,5 mm Gaseinlässen.

Diese Schneidbrenner haben eine solide Bauweise und sind dank einer vollständigen Serie von Ersatzteilen komplett reparierfähig.