Unsere in Großbritannien hergestellten Schneiddüsen bieten mit ihrer einzigartigen Ansaugfunktion in der ANM- und PNM-Reihe mehr Sicherheit und höhere Effizienz beim Schneiden.

Das Prinzip, Sauerstoff und Brenngas in der Düse des Schneidbrenners zu mischen, gilt generell als der beste und sicherste Prozess für Schneidarbeiten. Die Sicherheit wird erhöht, wenn das Design der Düse auch in der Brenngasleitung des Schneidbrenners eine Ansaugleistung erlaubt.

Das abgebildete Düsendesign (Acetylen-Version) begrenzt die Menge der explosiven Sauerstoff-/Acetylen-Mischung auf das niedrige Volumen der gebohrten und verpressten Vorheiz–Durchläufe, die sich im robusten Kupfer befinden, aus dem die Düse hergestellt wird.

Schneidbrenner, die Sauerstoff und Brenngas mittels eines nah am Griff sitzenden Injektors mischen, weisen eine relativ hohe Menge der explosiven Sauerstoff-/Brenngasmischung in der Vorheizröhre auf und jeder Rückstoß kann schwerwiegendere Folgen haben.

Alle von uns hergestellten Düsen sind Präzisionsgeräte, die effiziente Leistungen bringen, und werden vor dem Verlassen der Fabrik einzeln getestet, damit die Ansaugleistung, die Qualität der Anheizflamme und die Genauigkeit des Sauerstoff-Schneidstrahls sichergestellt ist.

Die Liste oben stellt nur einen Teil der Schneidbrennerspitzen dar, die wir für unsere Kunden produzieren. Falls Sie Ihr Produkt besonders markiert haben möchten, beispielsweise mit Unternehmensnamen, dann sprechen Sie uns bitte an.

Wenn Sie ein Produkt benötigen, das nicht oben aufgeführt ist, Sie allerdings über ein Muster oder über technische Zeichnungen verfügen, schicken Sie uns diese bitte zu und Sie erhalten ein schnelles und effizientes Angebot.

Wir versichern Ihnen, dass jedwede Information von unseren Kunden streng vertraulich behandelt wird und in keinem Fall an dritte Parteien oder Wettbewerber weitergegeben wird.